Katholische Grundschule Giesenkirchen

Unternavigation von 'Das sind wir':

Aktuelles:

  • So schön kann Deutschunterricht sein ...

    Wer kennt sie nicht, die wortgewandte, musikfitte Truppe von Oliver Steller ... Lyrik bekommt bei ihr einen ganz besonderen Stellenwert: Die Zuhörer sind nämlich Kinder! In diesem Fall die Schüler der GS Giesenkirchen.

    Der Förderverein der Schule hatte es finanziell ermöglicht, dass die 320 Kinder am Mittwoch, den 18.01.2017, im PZ des FMGs eine ganz besondere Deutschstunde erleben durften. Oliver Steller mit seiner Gitarre „Frieda“, Bernd Winterschladen am Tenor-Saxophon, Dietmar Fuhr am Kontrabass und Thomas Diemer als singender Stehschlagzeuger mit seinem Instrument „Fridolin“ heizten den Kindern richtig ein, getreu ihrem Motto: Literatur mit Spaß vermitteln, mit Musik als Transportmittel.

    Die Kinder waren von Anfang an begeistert und sangen laut und textstark mit. Immerhin hatten sie sich im Unterricht schon ein bisschen vorbereitet. Das Programm umfasste Gedichte, Lieder, Zauberei und einige „Zungenverfitzler“, also Zungenbrecher, die Steller ganz ausgezeichnet vorführte.

    Am Schluss brachte die kommissarische Schulleiterin Frau Kremers es auf den Punkt: „Das ist klasse, wie hier alle mitgehen – wirklich etwas ganz Besonderes!“
    Mehr...
  • Themenwoche "Frühling" 09.03. bis 13.03.2015

    In unserer musischen Projektwoche waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Zum Thema "Frühling" sollte die Arbeit passen und sich besonders auf Fächer wie Musik, Kunst, Sprache oder Sport beziehen ... und Spaß machen sollte sie. Teils klassenintern, teils übergreifend rauchten die Köpfe und sprossen die Ideen. Man kann nur staunen, was die Schülerinnen und Schüler innerhalb dieser Zeit auf die Beine gestellt und erlebt haben.

    Hier einige Eindrücke:

    Mehr...

Klasse 1c

Herzlich Willkommen in der Klasse 1c!

Im 1. Stock, gleich rechts, da findest du uns, die Klasse 1c.

So sind "WIR"
Ich bin ich und du bist du
Wenn ich rede, hörst du zu.
Wenn du sprichst, dann bin ich still,
weil ich dich verstehen will.
Wenn du fällst, dann helf´ ich dir auf
und du fängst mich, wenn ich lauf´.
Wenn du kickst, steh´ ich im Tor,
pfeif´ ich Angriff, schießt du vor.
Spielst du pong, dann spiel ich ping
und du trommelst, wenn ich sing.
Allein kann keiner dieses Sachen,
zusammen können wir viel machen.
Ich mit dir und du mit mir -
Das sind WIR! Die Klasse 1c!


WIR sind 12 Mädchen und 11 Jungen, unsere Klassenlehrerin Frau Nurbakhsch und Flippo unser Klassentier. Frau Nurbakhsch hilft uns beim Lernen und Flippo begleitet uns dabei. Er setzt sich zu uns auf den Tisch und schaut uns zu wie wir lernen. Ist einer von uns mal traurig, dann geht Flippo zu ihm und gleich ist alles nicht mehr ganz so schlimm. Jedes Wochenende begleitet Flippo ein Kind von uns mit nach Hause und berichtet am Montag im Erzählkreis, was er erlebt hat.

Wenn wir morgens in der Klasse ankommen, singen wir gemeinsam unser Begrüßungslied und erzählen uns, wie es uns heute geht.

Dann geht´s los: Wir lernen die Buchstaben, das Schreiben, Lesen und Rechnen und dabei singen und spielen wir sehr viel!